Jahresprogramm:

2018 1. Halbjahr

2017 1. Halbjahr

2017 2. Halbjahr

2016 1. Halbjahr

2016 2. Halbjahr

2015 1. Halbjahr

2015 2. Halbjahr

2014 1. Halbjahr

2014 2. Halbjahr

2013 1. Halbjahr

2013 2. Halbjahr

2012 1. Halbjahr

2012 2. Halbjahr

Rich Hopkins

& Luminarios (USA)

Do, 11.04.13 | 20.30h |
Happy Billard - Kurt-A.-Körber-Chaussee 73, Hof hinten 1. Stock
Rich Hopkins

Als einer der Wegbereiter des sogenannten "Wüsten-Rock" gehört Rich Hopkins zu den führenden Roots- und Gitarren-Rockern Amerikas. Bekannt geworden durch sein "wild-zügelloses und für jedes Feedback offene Gitarrenspiel" (Rolling Stone) und als Mitbegründer der Gruppen Sidewinders und Sand Rubies, liegen die Wurzeln des Gitarristen, Sängers und Komponisten beim Country-Rock, Blues und knallharten Rock & Roll. Der aus Tucson, Arizona stammende „Pate des Desertrocks“ besticht durch ungewöhnliche Soli, seine Stücke zeichnen sich durch dynamische Harmonien und Lebendigkeit aus. Hopkins´ manches Mal an Neil Young gemahnenden Epen wenden sich thematisch häufig der Kehrseite des American Dreams zu.

Rich Hopkins & Luminarios kommen zusammen mit Lisa Novak mit neuer Platte wieder bei uns in die Lande. Auch auf "Buried Treasures" ziehen wieder unbequeme Alltagsthemen des amerikanischen Südwestens durch die Songs, sie sind aber diesmal längst nicht so dominant. So erleben wir in den zumeist von Hopkins und Partnerin Lisa Novak co-komponierten Stücken ganz viel uramerikanische Songerzählkultur und manche schräge Charaktere. Musikalisch haben wir es mit dem wahrscheinlich gradlinigsten, pur-rockigsten, elektrischsten Luminarios-Album seit "Lichtjahren" zu tun! Ja, in der Tat: Rich Hopkins hat seine altbewährte "Cosmic Power" wiedergefunden!! Sowohl in den vielen und langen Gitarren-Jams als auch mit dem rein elektrischen Grundkonzept und dem durchgängig rohen, garagigen "High Volume" Sound erinnert Buried Treasures an frühe Aufbruchszeiten, als der Feedback-getränkte, mit heftiger Psychedelia durchsetzte Guitar Rock bei den Luminarios im Vordergrund stand.

http://www.richhopkins.org/press/

http://www.wdr.de/tv/rockpalast/extra/bands/pqr/rich_hopkins_n_luminarios.jsp

http://www.myspace.com/richhopkinsandtheluminarios

http://www.reverbnation.com/richhopkinsandtheluminarios

Video

 

 
Bilder: